Dienstag, 18 September 2018

Hanna Zellers

Geburtsort: Granger, Indiana, Vereinigte Staaten

Geburtsort: 12. April 1997

Hannah Zellers ist momentan das jüngste Mitglied des Drivers‘ Club. Erst vor vier Jahren wechselte die Amerikanerin vom Kart in einen Rennwagen. Neben dem Rennsport ist sie fitnessbegeistert und modelt.

2015 fuhr sie ihre erste komplette Saison in der SCCA Formula Enterprise, gewann direkt zwei Rennen und beendete die nationale Meisterschaft als Elfte. 2016 blieb sie der Serie treu und wurde als Vizemeisterin mit dem Award „Driver of the Year“ geehrt. Parallel konnte sie in der EXR Championship, einer amerikanischen Langstreckenmeisterschaft, erste Erfahrungen im Tourenwagensport sammeln.

2017 wechselte sie im Formelsport in die Formula Atlantic und im Tourenwagensport in die Langstreckenmeisterschaft der World Racing League und wurde dort auf Anhieb Zweite der Gesamtwertung. Außerdem sammelte sie Erfahrungen in einer Nachwuchsserie für potenzielle NASCAR-Talente, der NASCAR K&N.

Social Media

228NachfolgerFolgen

Beliebt